Mit der Familie ans Meer oder in die Berge

Burg Regenstein im Harz

Harz oder Ostsee, Schwarzwald oder Nordsee, Alpen oder Mittelmeer. Familienurlaub ist immer ein Thema für lange Diskussionen mit Partnern und Kindern. Manchmal auch mit Opa und Oma. Je älter die Kinder desto unter­schiedlicher die Wünsche. Nachdem wir nun beides mehrfach getestet haben hier die Top 6 der Argumente für einen erholsamen Urlaub im Harz:

  • Man kann nicht auf Krebse treten.
  • Man findet nicht noch zu Weihnachten Sand unter dem Wohnzimmerteppich.
  • Man muss nicht im Minutentakt Strandverkäufer abwimmeln.
  • Man findet den Autoschlüssel wieder wenn er runter fällt.
  • Es liegt keine stinkender Tang herum.
  • In Deutschland gibt es 11 Millionen Hektar Wald aber viel weniger Strand.

Aber mein absoluter Liebling ist immer noch:

  • Man kann sich nicht an Quallen verbrennen.

Wie schön ist es da doch ein Familienurlaub im Harz mit seinen ausgedehnten Wäldern. Weite Landschaften laden zu langen Wanderungen und belohnen mit herrlichen Aussichten. Bei heißem Wetter lohnt ein Besuch im nahen Waldbad wo der Besuch für die Mieter von Haus Mohnblume kostenlos ist. Da sind die Kinder beschäftigt und die Eltern haben ihre Ruhe. Und einen netten Bungalow an der Küste können sie dann im nächsten Jahr buchen. Gerne auch hier: Urlaub mit Kind.
Herzlich Willkommen!